Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Oriental Merchant

Tepung Tapioka - Erawan

Tepung Tapioka - Erawan

Normaler Preis €1,99 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €1,99 EUR
Stückpreis €4,98  pro  kg
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

MHD : 27.10.2025

Tepung Tapioka von der Marke Erawan in der 400-Gramm-Packung ist ein feines, weißes Mehl, das aus der Maniokwurzel gewonnen wird. Dieses Mehl ist in der südostasiatischen Küche sehr beliebt und hat eine Vielzahl von Anwendungen, sowohl in herzhaften als auch in süßen Gerichten.

In der indonesischen Küche wird Tepung Tapioka vor allem wegen seiner Eigenschaften als Verdickungsmittel und für seine Fähigkeit, eine elastische und klebrige Textur zu verleihen, geschätzt. Hier sind einige typische Verwendungen:

  1. Kue (traditionelle Kuchen und Süßigkeiten): Tepung Tapioka wird in verschiedenen traditionellen indonesischen Süßigkeiten verwendet, wie z.B. Kue Lumpur (eine Art von klebrigem Kuchen), Getuk (ein traditioneller Kuchen aus Maniok), und Cenil (farbige Tapiokaperlen, die in Kokosnuss gerollt werden).

  2. Kerupuk (Knabberzeug und Cracker): Tapiokamehl ist eine Schlüsselzutat in vielen indonesischen Kerupuk-Sorten. Diese Cracker werden aus Tapiokamehl und verschiedenen Aromen hergestellt, getrocknet und dann frittiert, um sie knusprig zu machen.

  3. Verdickungsmittel: In herzhaften Gerichten wird Tepung Tapioka oft als Verdickungsmittel für Saucen und Suppen verwendet. Es verleiht eine glatte Konsistenz ohne den Geschmack zu beeinträchtigen.

  4. Pempek (Palembang Fischkuchen): Eines der bekanntesten Gerichte, das Tapiokamehl verwendet, ist Pempek. Pempek besteht aus Fisch und Tapiokamehl und wird in verschiedenen Formen hergestellt, gekocht und dann frittiert. Es wird oft mit einer dunklen, würzigen und süßen Soße namens Cuko serviert.

  5. Bakso (Fleischbällchen) : Tapiokamehl ist ein wesentlicher Bestandteil der Bakso-Mischung, da es den Fleischbällchen eine unverwechselbare, federnde und elastische Textur verleiht, die für Bakso charakteristisch ist. Es hilft, die Fleischbällchen zusammenzuhalten und sorgt für eine glatte Konsistenz.
Vollständige Details anzeigen